Seniorenfahrt im Dezember 2020 fällt aus

Liebe Freunde des Sozialwerks der Kölner Polizei,

bereits im April 2020 mussten wir die Seniorenfahrt im Sommer 2020 aufgrund der Corona Pandemie absagen. Zu diesem Zeitpunkt waren wir noch guter Dinge, insbesondere haben wir gehofft, dass wir zumindest im Dezember eine Seniorenfahrt mit weihnachtlichem Charakter anbieten und durchführen können.

Leider hat sich die Pandemie anders entwickelt, die Inzidenzzahl steigt von Woche zu Woche.Leider ist noch kein Ende abzusehen. Der Vorstand des Sozialwerks der Kölner Polizei möchte weiterhin seiner besonderen Verantwortung gerecht werden und die Seniorinnen und Senioren nicht durch eine Veranstaltung in gesundheitliche Gefahren bringen oder eine Fahrt nur mit einer stark begrenzten Teilnehmerzahl durchführen.

Wir haben uns daher entschlossen, auch im Dezember keine Seniorenfahrt in der bisher bekannten Art und Weise durchzuführen.

Wir hoffen auf Euer Verständnis und hoffen auf eine positive Entwicklung im nächsten Jahr.

Mit herzlichen Grüßen

Der Vorstand des Sozialwerks der Kölner Polizei

Karrnevalssitzung am 22.01.2021 fällt aus

Liebe Freunde des Sozialwerks der Kölner Polizei,

normalerweise würden wir spätestens jetzt die Eintrittskarten für unsere Polizeisitzung 2021 versenden und mit einigen von Euch „um gute Plätze“ während unserer Sitzung feilschen.

Seit dem 18. September 2020 wissen wir aber, dass die Sitzung am 22. Januar 2021 nicht stattfinden kann. Auch ohne die klare Ansage von Festkomitee und Landesregierung hätten wir uns das Format nur schwer vorstellen können. Die Polizei ist Teil der kritischen Infrastruktur des Landes NRW. Wenn es auf unserer Veranstaltung zu einem Infektionsgeschehen käme, würde das viele Fragen an uns bedeuten, die wir keinem von uns zumuten wollen. Die Absage macht uns karnevalsbegeisterte Polizistinnen und Polizisten sehr traurig, aber die Entscheidung ist richtig.

Wir melden uns erst jetzt bei Euch, weil wir zuerst mit unserer Agentur und dem Maritim Hotel über die verbindliche Absage sprechen wollten.

Das Sozialwerk der Kölner Polizei ist sich seiner karnevalistischen Verantwortung als Ausrichter der Polizeisitzung bewusst, denn wir wollen alle in naher Zukunft wieder Karneval feiern und dafür brauchen wir Euch als unsere treuen Kunden.

Insofern sei uns an dieser Stelle schon ein kleiner Ausblick auf das Jahr 2022 gegönnt. Die traditionelle Polizeisitzung des Sozialwerks der Kölner Polizei e. V. wird dann hoffentlich wieder unter den gewohnten Rahmenbedingungen am Freitag, dem 28. Januar 2022 im Hotel Maritim in Köln stattfinden können.

Das Programm für 2022 steht heute schon fest: Die Prinzengarde, Guido Cantz, Höhner, Martin Schopps, Paveier, Klüngelköpp, Luftflotte, Bernd Stelter, Kasalla sowie natürlich das Kölner Dreigestirn werden unsere Sitzung 2022 bereichern!

Wir haben alle Kartenbestellungen für 2021 auf „Null“ gesetzt. Für 2022 könnt Ihr ab Aschermittwoch, dem 17.02.2021 Karten unter sozialwerk.koeln@polizei.nrw.de bestellen. 

Wir danken für Euer Verständnis und wünschen Euch einen ruhigen Jahresausklang eines denkwürdigen Jahres 2020 – aber vor allem bleibt gesund!

Mit freundlichen Grüßen

Der Vorstand des Sozialwerks der Kölner Polizei e. V.